Fotoausstellung im Foyer

Fotografien von Christian Kathrein
Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Saiten verschiedener Musikinstrumente. In Nahaufnahmen entstehen teilweise abstrakte, minimalistische Bilder, in denen Licht reflektierende Saiten scheinbar selber zu Lichtquellen werden. Bei offener Blende auf einen nahen Punkt fokussiert, nimmt die Unschärfe mit wachsender Distanz zu, was sie zu Lichtkegeln anwachsen lässt. Die Saiten scheinen zu schwingen, zu vibrieren. Dabei gehen sie eine Verbindung mit dem umliegenden Raum ein, als würde plötzlich Klang sichtbar, Harmonie optisch fühlbar und erfahrbar.

Musiker, Fotograf und nun auch Bildender Künstler. Christian Kathrein verfügt über eine große Palette künstlerischer Ausdrucksmöglichkeiten.

 

Foto © Stadtmuseum Fürth

Der Musiker und Komponist Christian Kathrein besuchte die Fachoberschule für Gestaltung in Nürnberg und ist Absolvent der Folkwang Hochschule in Essen. Er studierte in seiner zweiten Heimat Indien die Instrumente Sitar und Rudra-Vina sowie Yoga und Indische Philosophie. Kathrein unterrichtet Gitarre und Sitar an der Musikschule Fürth.

Der Eintritt zur Sonderausstellung im Foyer des Stadtmuseums ist frei.

 

 

 

 

zurueck Zurück Drucken drucken

2022 © Stadtmuseum Fürth
Impressum
Kontakte

(Dienstgebäude) Stadtmuseum Fürth
(0911) 974 - 3730